Fussball

Informiert euch über unsere Trainingszeiten und Ansprechpartner der Fussballabteilungen Jugend, Senioren und Altherren.

Breitensport

In unserem großen Anbot an Breitensportarten ist für jeden etwas dabei. Wir bieten euch Eltern-Kind-Turnen / Abendteuersport, Frauengymnastik, Mädchensport, Nordic Walking, Sport der Älteren, Volleyball und den Kurs Haltung und Bewegung an

Tischtennis

Im Bereich Tischtennis findet ihr Infos für über unsere Team, die laufende Saison, Trainingszeiten und Ansprechpartner

Bevorstehende Termine

Neuigkeiten

  • Alle
  • Allgemein
  • Breitensport
  • Fussball
  • Tischtennis

Alte Herren eröffnen Freiluftsaison

Trainingsbetrieb beginnt wieder am Mittwoch, dem 27.02.2019!

Nordic Walking beginnt 01.04.2019

Das Wetter wird langsam besser, so dass unser Nordic Walking Kurs ab April wieder montags stattfindet. Weitere Infos folgen in Kürze!

Frühlingsfest 2019

Am 23.03.2019 findet das erste Frühlingsfest statt. Der Erlös der Party dient der Finanzierung des Bürger-Busses. Vorverkauf ist gestartet!

Tischtennis: SVA 1 holt überraschend Punkt gegen Tabellendritten FC Schalke 04 III:

Für die Rückrunde hat sich die 1. Mannschaft des SVA vorgenommen, so schnell wie möglich die Abstiegszone zu verlassen. Dass dies bereits am 3. Spieltag ausgerechnet […]

TT-Jugend 1 ist Tabellenführer

Die 1. Jugendmannschaft des SVA hat in der Rückserie bereits jetzt schon 5 von 11 Partien absolviert und dabei alle gewonnen. Zu Recht steht die Mannschaft […]

Stellenanzeige Jugendtrainer gesucht

Wir suchen für unsere G- bis E-Jugend-Mannschaften ambitionierte und engagierte Trainer-innen / Übungsleiter-innen und Betreuer-innen. Wenn Du die Begeisterung für den Fußball mit uns teilst, Engagement…

Instagram

Facebook

Vorschau auf's Wochenende

VfL Ramsdorf - SVA (So, 15Uhr)

Die Kreuz Elf trifft am Sonntag auswärts auf den Tabellenvierten (37 Punkte). Der SVA liegt mit 20 Zählern auf dem 10. Tabellenplatz. Im Hinspiel musste der SVA eine 0:5 Niederlage wegstecken.

SV Lippramsdorf II - SVA II (So, 13Uhr)

Die Zweite darf in Haltern gegen den 8. der Tabelle ran.
Im Hinspiel verlor der SVA mit 1:3.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

2 Tage zuvor

Vorschau aufs Wochenende

VfL Ramsdorf - SVA (So, 15Uhr)

Die Kreuz Elf trifft am Sonntag auswärts auf den Tabellenvierten (37 Punkte). Der SVA liegt mit 20 Zählern auf dem 10. Tabellenplatz. Im Hinspiel musste der SVA eine 0:5 Niederlage wegstecken. 

SV Lippramsdorf II - SVA II (So, 13Uhr)

Die Zweite darf in Haltern gegen den 8. der Tabelle ran. 
Im Hinspiel verlor der SVA mit 1:3.

svaltendorf.de/tischtennis/

Heimatflimmern
Vor 30 Jahren holten Jörg Roßkopf und Steffen Fetzner Gold bei der Tischtennis-WM - völlig unerwartet.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

4 Tage zuvor

Erste mit Niederlage - Zweite mit Remis

SVA - ETuS Haltern 1:4 (0:2)

Der SVA muss im ersten MS-Spiel in 2019 eine Niederlage gegen den Tabellenletzten hinnehmen. Spielbericht: siehe Foto (Quelle: Dorstener Zeitung).
PS. Tobias Hanke heißt der Mann.

SVA II - ETuS Haltern II 2:2 (1:1)

Im Kellerduell wurde es das leider zu erwartende zerfahrene und von Nervosität geprägtes Spiel auf beiden Seiten - keiner wollte Fehler machen, so litt der Spielaufbau. Der SVA fand zunächst ganz gut ins Spiel und ging erst in der 21. Minute durch Mark Ott in Führung (vorher wurde ein Foulelfer bereits vergeben). Der SVA hatte weiter Chancen durch Ott (Latte), Pyschny und Smock. Aber auch die Gäste drückten und Keeper Mathias Jansen hielt die Elf mit starken Paraden im Spiel - bis quasi mit dem Halbzeitpfiff der Ausgleich nach Eckball fiel. In der 2. Hälfte kam der SVA dann erst gar nicht mehr ins Spiel und folgerichtig ging Haltern mit 2:1 in Führung (71.) Flo Luthe erzielte zwei Minuten später den Ausgleich nach schöner Vorarbeit Pyschnys. Im Endeffekt eine gerechte Punkteteilung mit der man Leben muss und auch kann.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

5 Tage zuvor

Erste mit Niederlage - Zweite mit Remis

SVA - ETuS Haltern 1:4 (0:2)

Der SVA muss im ersten MS-Spiel in 2019 eine Niederlage gegen den Tabellenletzten hinnehmen. Spielbericht: siehe Foto (Quelle: Dorstener Zeitung).
PS. Tobias Hanke heißt der Mann.

SVA II - ETuS Haltern II 2:2 (1:1)

Im Kellerduell wurde es das leider zu erwartende zerfahrene und von Nervosität geprägtes Spiel auf beiden Seiten - keiner wollte Fehler machen, so litt der Spielaufbau. Der SVA fand zunächst ganz gut ins Spiel und ging erst in der 21. Minute durch Mark Ott in Führung  (vorher wurde ein Foulelfer bereits vergeben). Der SVA hatte weiter Chancen durch Ott (Latte), Pyschny und Smock. Aber auch die Gäste drückten und Keeper Mathias Jansen hielt die Elf mit starken Paraden im Spiel - bis quasi mit dem Halbzeitpfiff der Ausgleich nach Eckball fiel. In der 2. Hälfte kam der SVA dann erst gar nicht mehr ins Spiel und folgerichtig ging Haltern mit 2:1 in Führung (71.) Flo Luthe erzielte zwei Minuten später den Ausgleich nach schöner Vorarbeit Pyschnys. Im Endeffekt eine gerechte Punkteteilung mit der man Leben muss und auch kann.
Mehr laden...

Werde Teil des SV Altendorf